Für Einsteiger

Image

 

- Für Einsteiger
- Open Water Diver
- Advanced Open Water Diver
- Rescue Diver + EFR
- Divemaster
- Specialty's

 

Für den Einstieg stehen mehrere Optionen zur Auswahl, wobei jede Option Bestandteil der nächsthöheren Option ist und somit, bei gewünschter Fortsetzung der Ausbildung, dort angerechnet werden kann.

Für den Unentschlossenen gibt es das Discover Scuba Diving (DSD). Hier kann man nahezu unverbindlich, nach einer kurzen theoretischen Einweisung, im Schwimmbad die Faszination des Atmens unter Wasser kennen lernen. Benötigt werden lediglich die übliche Badesachen und gute Laune.

DSD = Schnuppertauchen samstags im Freizeitbad Tauris Mülheim- Kärlich, mittwochs während der Saison im Freibad Pellenz in Plaidt.

Wem dies etwas zu wenig ist, für den gibt es PADI Discover Scuba Diving.
Hier erfolgt bereits eine etwas intensivere theoretische Unterweisung und zusätzlich zum Tauchgang im Pool erfolgt ein Tauchgang im Freiwasser.

Beide Optionen führen allerdings noch nicht zu einer Zertifizierung als Taucher!

Für denjenigen, der auf einen Ausbildungsnachweis (Zertifizierung) Wert legt, und dies ist auf jeden Fall dann notwendig, wenn man z.B. im Urlaub, tauchen möchte, beginnt der Einstieg in die Faszination der Unterwasserwelt mit dem PADI Suba Diver.
Dies ist eine Zertifizierung mit der Einschränkung, daß der Taucher nur in Begleitung eines PADI Profis tauchen darf. Diese Zertifizierung ist besonders geeignet für Leute, denen die Zeit fehlt, um einen Kurs mit abschließender Zertifizierung zum selbständigen Tauchen zu besuchen, sei es wegen generellem Zeitmangel, oder weil der Urlaub kurzfristig vor der Tür steht.

Der Kurs besteht aus drei verschiedenen Teilen:
- Theorieausbildung - 3 Module (Selbststudium mit Coaching)
- Schwimmbadausbildung - 3 Module
- Freiwassertauchgänge - 2 Module

In der Grundgebühr sind folgende Leistungen enthalten:
- PADI Go Dive Manual mit Tauchtabelle
- PADI Open Water Diver DVD
- Theorieausbildung (max. 2 UE)
- Poolausbildung (max. 2 UE)
- 2 Freiwassertauchgänge
- Schwimmbadeintritt
- Seeeintritt
- Flaschenfüllungen
- Leihausrüstung (soweit in erforderlicher Größe vorhanden)
- Zertifizierungsgebühr

Entscheide nun selbst!

Oder aber, Du entscheidest Dich direkt für einen vollständigen Kurs, mit Zertifizierung zum selbständigen Tauchen, dem PADI Open Water Diver.